Audit Beruf und Familie

M.A.N.D.U. ist eine Familie und wir leben das Werte-Management, welches durch Richtlinien wie dem Code of Conduct, der Compliance Richtlinie, den Corporate Governance Standards sowie dem CSR-Handbuch festgelegt sind.

Ethisches Handeln ist uns wichtig. So sind wir stolz, als einziger Franchisegeber im Programm „Audit berufundfamilie" teilzunehmen. Die Zertifizierung erfolgte durch Bundesminister Reinhold Mitterlehner im Jahr 2012.

Audit Beruf und Familie

MANDU_beruf_und_familie_zertifizierung

Motivation für die Teilnahme

Das Audit berufundfamilie ist ein Beratungsinstrument für Unternehmen, Non-Profit-Organisationen und Einrichtungen des öffentlichen Dienstes, die ihre Familienorientierung gezielt entwickeln wollen, um von den damit verbundenen positiven betriebswirtschaftlichen Effekten zu profitieren. Das Audit ist für Unternehmen aller Größen einsetzbar und bietet den Unternehmen einen standardisierten Prozess zur Analyse und Verbesserung der eigenen Familienfreundlichkeit.
Der Franchisegeber M.A.N.D.U. one life ist also darauf bedacht, auch im eigenen Unternehmen beruflichen Alltag und Fitness zu vereinen und nahm daher gerne die Gelegenheit wahr, mit dem Audit berufundfamilie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie für seine MitarbeiterInnen, aber in weiterer Folge auch für seine Franchisenehmer und deren MitarbeiterInnen zu verbessern. Mehr Informationen finden Sie hier.

Folgende Maßnahmen wurden umgesetzt:

  • M.A.N.D.U. one life hat als erster Franchisegeber in der Fitness- und Gesundheitsbranche Richtlinien zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie in seine Franchiseverträge aufgenommen.
  • M.A.N.D.U. one life verfügt über ein Mischarbeitszeitmodell mit Gleitzeit und Kernarbeitszeit.
  • M.A.N.D.U. one life bietet die Möglichkeit zu Vaterschaftskarenz.
  • Aktive gesundheitsfördernde Maßnahmen werden im Unternehmen besprochen und auch angeboten. So besteht für die MitarbeiterInnen die Möglichkeit, regelmäßig M.A.N.D.U.-Training zu absolvieren um aktiv Erkrankungen wie Rückenbeschwerden vorzubeugen. Daneben besteht ein regelmäßiges Angebot an frischem Obst.
  • Es wird ein Beiteiligungsmodell angeboten, das MitarbeiterInnen am Gewinn des Unternehmens finanziell mitprofitieren lässt.
  • Es wurden Schlüsselkompetenzen wie Team-, Entscheidungs-, Konfliktlösungs- und Kommunikationsfähigkeit – erörtert und weiterentwickelt, um ein positives Betriebsklima und effizienteres Arbeiten zu ermöglichen.